12. Rechtsphilosophie und juristische Methodenlehre
In: Zeitschrift für Rechtsphilosophie NF 4 (2020), 153 – 164

11. Anwaltsorientiertes Jurastudium unter der Geltung des Rechtsberatungsgesetzes
Aus: Zeitschrift für anwaltliche Praxis (ZAP) 2002 Sonderheft für Dr. Egon Schneider, S. 3 - 5

10. Der Geist der modernen Juristenausbildung ist leicht zu fassen
Aus: Juristen-Zeitung (JZ) 2000, S. 889

9. Nicht für das Leben, für die Prüfung paukt der Rep
Was vom wissenschaftlichen Anspruch des Jurastudiums derzeit übrig bleibt

Aus: Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 2000, S. 241 - 243

8. 10 Antithesen zur Reform des juristischen Studiums
Aus: Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 1998, 41 - 43

7. Worte an einen geprüften Rechtskandidaten
Aus: Jura 1998, 219 f

6. Studienreform in Abdera
Aus: Juristen-Zeitung (JZ) 1997, 1167 f

5. Reformitis bavarica
Aus: Juristen-Zeitung (JZ) 1997, 292 f

4. Das Ende der wissenschaftlichen Besserwisserei in Schilda
Aus: Juristen-Zeitung (JZ) 1996, 717 - 719

3. Über die Unbeliebtheit des Juristen
Juristische Schulung (JuS) 1996, S. 287 - 290

2. Rückblicke auf Studium und Examen
Aus: Nachrichten und Berichte der Universität Passau Nr. 80/1995, S. 11 – 14

1. Das Studium der Rechtswissenschaft in Passau
Aus: Rechtsvorschriften und Informationen für das juristische Studium (hrsg. vom Dekanat der Juristischen Fakultät der Universität Passau), 1995, S. 1 - 9